Was wir tun und weshalb wir es gerade auf Cuba tun

Cubyke

Ein Freund von uns, der seit 20 Jahren in La Habana lebt sagt immer, Kuba ist wie Honig, eine klebrige Masse, die manchmal nervt, aber wenn man auf den Geschmack gekommen ist, dann kommt man einfach nicht mehr davon los.  Vielleicht geht es uns genau wie ihm. Die meisten unseres Teams leben in Havana und wir lieben es mit netten Menschen aus der ganzen Welt Stadttouren auf dem Fahrrad in Havanna, Cienfuegos, Trinidad, Viñales, Matanzas, Pinar del Rio, Santiago de Cuba, Holguin, Camagüey, Varadero und in anderen Provinzen Cubas zu organisieren und natürlich durchzuführen. Wir vermieten ungerne unsere Bikes alleine, weil ihr dann das Cuba, wie wir es lieben und wie wir es euch gerne zeigen möchten, niemals in kurzer Zeit kennenlernt. Wir machen Ausflüge in die Natur, wir erobern auf unseren Genießer-Touren das sogenannte Campo und biken durch Naturreservate wie Las Terrazas, Soroa, El Nicho, Topes de Collantes, Humboldt National Park, Isla de la Juventud, Cayo Coco, Cayo Santa Maria, Cayo Levisa um nur einige dieser, zum Teil Biosphärenreservate, zu nennen.  Wir besuchen Ökofincas, wie zum Beispiel die Finca Tungasuk, genießen die neue cubanische Gourmetküche in etwas ausgefalleneren Restaurants. Ziel ist immer euch das Cuba zu zeigen, wie es auch außerhalb der Mainstreamtourismusspots existiert. Natürlich werdet ihr je nach Tour auch das Capitol, den Malecón, das Revolutionsmuseum, die Schweinebucht, Live-Musik mit Salsa und Reggaeton, Tanzshows wie das Tropicana oder Havanna Queens genießen können. Wir bewegen uns vorwiegend mit E-Bikes auf unseren Citytouren und begegnen auf den Stadtrundfahrten natürlich viele Sehenswürdigkeiten aber auch dem authentischen Leben auf Cuba. Wir besuchen Bodegas, Hemingways Lieblingskneipen, Marinas, Theater, Museen, Clubs und können je nach Wunsch auch die Religion mit Santeria und ihrer afrocubanischen Variante erleben. Kunst, Musik, Tanz, Shows, Live-Musik, Konzerte, Architektur, Kirchen, Natur, Tabak, Zigarren und Rum sind natürlich Themen, die uns auf Cuba immer wieder begegnen. Für Fotos und Videos ist immer ausreichend Zeit und natürlich haben wir einen Guide in eurer Sprache dabei. Wir machen Radreisen und insbesondere euren Radurlaub anders, einfach auf die Cubyke-Art zu einem einzigartigen Erlebnis. Unsere Tripadvisor-Bewertungen sprechen für sich. Gerne stellen wir für euch auch individuelle Touren zusammen. Selbstverständlich gibt es über uns auch die Möglichkeiten Shuttles, Taxi, Transporte, Hotels oder sonstige Übernachtungen, Eintrittskarten zu Buena Vista Social Club, Baseball, auch Pelota genannt, zu organisieren und wenn es Yoga, Tanzkurs, Tauchen, Surfen, Katamaran oder Badeurlaub sein soll, dann schaffen wir das auch. Ihr merkt, wir können viel, aber wir machen nicht alles. Wir haben, vielleicht wie ihr, eine Vorstellung zu Aktivurlaub, aber wir sind alle keine Extremsportler und deshalb ist alles was wir tun eher unter dem Aspekt des Genießens zu sehen. Deshalb nutzen wir Elektrofahrräder oder auch Pedelecs genannt, damit kann man sich easy überall fortbewegen und wer will, darf sich natürlich damit auspowern. In 2019 feiert Havanna seinen 500. Geburtstag, das macht die Metropole als Landeshauptstadt der größten Karibikinsel besonders attraktiv. Ihr merkt, es ist ziemlich umfänglich was wir tun, der Honig hat uns in seinen Bann gezogen. Cuba wie es ist, in Worten zu beschreiben, macht keinen Sinn, denn es ist einfach nicht möglich, deshalb müsst ihr es erleben und das meinen wir ernsthaft so. Cuba ausschließlich als Badeurlaub zu buchen bedeutet einfach einen etwas verfälschten Eindruck von der Antillen Insel zu bekommen. Outdoor, raus aus dem Bus oder Van und rein ins wahre Cuba. Das ist unser Motto und auf den Mehrtagetouren immer begleitet von einem Fahrzeug für euer Gepäck und einem Mechaniker, denn ihr sollt Cuba genießen und einen gewissen Komfort auch beim Biken haben. Sicherlich ist Cuba nicht das billigste Reiseland, außer vielleicht in den All-inclusive Hotelanlagen, aber sicherlich gehört Cuba zu den sichersten und faszinierendsten Reiseländern unserer Welt. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir euch unser Cuba, wie wir es lieben, intensiv zeigen könnten. Wenn ihr Fragen habt, dann einfach eine Mail an uns schreiben, wir werden trotz, noch mehr als holprigem Internet, gerne und zügig antworten.

Dein Cubyke Team